Hier geht es um Euch, genauer gesagt um Eure Ziele.

Was ist Dein Ziel?

Eine Frage, die Euch sicher schon häufiger begegnet ist – und sicherlich habt ihr Euch das auch schon selbst gefragt „Was ist mein Ziel?”

Wir haben junge Erwachsene in Aachen-Ost gesucht und befragt.
Aylin, Daniel, Gabriele, Gabriel, Hüseyin und Tuba haben uns von ihren Zielen erzählt, ihre Porträts sind der wichtigste Teil dieser Kampagne. Sie sollen Euch Mut machen, Ziele zu finden und loszulegen!

Ihre Botschaft ist:
„Es lohnt sich ein Ziel zu haben, dafür zu arbeiten und zu kämpfen. Für jeden sieht der Weg zum Ziel anders aus, auch das Ausprobieren und Suchen gehört dazu.”

Die Informationen, die wir auf dieser Seite zusammengetragen haben, machen deutlich, wie umfangreich die Möglichkeiten und Ziele sein können.

Ob Ihr eine Berufsausbildung wählt, Euch für eine weitere schulische Ausbildung entscheidet, studieren möchtet oder zunächst einmal ein Praktikum oder eine soziale Aufgabe beginnen wollt – Euer nächster Schritt ist ein Ziel!

 

Viel Erfolg wünschen Euch
Yvonne Debald und das Team dieser Kampagne

up

down

EIN ZIEL: Stärken kennen

Finde mehr über Dich heraus!

Wenn Du Deine Stärken und Schwächen kennst, wirst Du darin auch Ziele entdecken können – etwas zu verbessern, zu ändern oder konkret nach Möglichkeiten zu suchen, wie Du deine Fähigkeiten einbringen kannst.

Teste Dich online! →

EIN ZIEL: (k)eine Wartezeit

Nutze Deine Zeit!
Gerade für Schulabgänger gibt es sehr viele Möglichkeiten eine Wartezeit mit einem Praktikum oder einem freiwilligen sozialen, ökologischen oder kulturellen Dienst im In- und Ausland sinnvoll zu füllen.

Interessant für Dich? →

EIN ZIEL: Ausbildung & Beruf

Du suchst Entscheidungshilfen bei der Berufswahl?

Das Netz kann helfen!

Außer dem Internet gibt es viele Beratungsangebote – auch in Deiner Nähe!

Nimm Dir Zeit und leg´ los! →